Zum Inhalt

Zur Navigation

  • Holzschlägerung

spacer image

Holzbringung vom Wald in die Welt

Damit Ihr Nutzholz von den Tiroler Wäldern zum Abnehmer gebracht werden kann, muss es erst mal die Wälder Tirols verlassen. Die Holzbringung, oder Holzrücken, ist ein elementarer Bestandteil der Wertschöpfungskette, um gefälltes Holz zu transportieren. In diesem Arbeitsschritt ist es trotzdem grundlegend, sorgfältig mit dem Werkstoff Holz umzugehen, damit es transportierbar bleibt und den Wünschen des Weiterverarbeiters gerecht wird.

Beim Holztransport arbeiten wir mit verschiedenen Geräten, die das Nutzholz vom Wald zu einer befahrbaren Straße bringen, von wo es abtransportiert werden kann. Je nach Lage können dabei Bodenzüge mit Seilwinden, Seilkräne, aber auch Traktoren mit Holzanhängern zum Einsatz kommen. Besonders bei steilen und schwerzugänglichen Gebieten ist es wichtig, strategisch durchdacht vorzugehen und die richtigen Transportmittel mit optimaler Ausrüstung zu verwenden. Überlassen Sie die Planung und Abwicklung ruhig uns.

Durch Rodung, Dickungspflege oder Durchforstung gewonnenes Holz bringen wir von der befahrbaren Forststraße weiter in die Welt. Je nach Größe und Umfang kommen dazu LKWs oder andere Fahrzeuge in Frage.

Kontakt & Anfahrt

Holzschlägerung Kiechl

Rothmayrgasse 13
6074 Rinn

Telefon 0800 400 172 192

%6B%69%65%63%68%6C%2E%61%6E%64%72%65%40%6B%61%62%65%6C%72%69%6E%6E%2E%61%74

Öffnungszeiten

Montag - Samstag:
08:00-18:00

map